Traumata

glass-breakage-286098_400x300

Überforderte Psyche – Belastungen und Traumata

Seelische Belastungen und Traumata sind das Ergebnis einer überforderten Psyche. Sie stehen immer im Zusammenhang mit dem Erleben einer subjektiv (lebens-)bedrohlichen Situation und dem gleichzeitigen Fehlen einer individuell geeigneten Bewältigungsmöglichkeit. Traumata entstehen meistens dann, wenn negative Erlebnisse in einem sehr kurzen Zeitraum oder mit einer sehr großen Intensität auf jemanden einwirken. Eine Traumatherapie kann den Ausweg aus Angst und Überforderung  bedeuten.

grow-781769_400x300

Traumata – Ursache für psychische und psychosomatische Erkrankungen

Traumatische Erlebnisse können der Auslöser für nahezu alle psychischen und psychosomatischen Erkrankungen sein. Doch statt die Ursache einer Krankheit anzugehen (das Trauma), wird oft nur das Symptom behandelt (z.B. Depression, psychosomatische Magenschmerzen). Mittels einer individuellen Traumatherapie leiste ich Ihnen bei der Aufarbeitung Ihrer traumatischen Erlebnisse eine aktive Begleitung zur Förderung und Entwicklung Ihres Heil- und Verarbeitungsprozesses.

old-wood-1093261_400x300

Ständig präsent – traumatische Erlebnisse ohne Zeitbezug

Ein besonderes Merkmal von Traumata: die schockierenden Informationen können von der betroffenen Person kognitiv nicht angemessen verarbeitet und zeitlich eingeordnet werden. Die belastenden Ereignisse sind zeitlos und damit – wenn auch nur unbewusst – immer gegenwärtig und wirksam. Oft bleiben nach einem einschneidenden Erlebnis nur einzelne Bilder, Geräusche, Gerüche oder Gedanken im Bewusstsein zurück. Tauchen ähnliche Bilder oder Geräusche in späteren Lebenssituationen auf, kann dies die dramatischen, längst vergangenen Ereignisse wieder aufleben lassen.

DSC_3514_400x300

Grenzen zwischen psychischer Belastung und Trauma sind fließend

Die Grenzen zwischen psychischer  Belastung und Trauma sind fließend und von Person zu Person verschieden. Die posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) stellt eine sehr stark ausgeprägte Belastungsreaktion dar, die durch ein außergewöhnlich bedrohliches Ereignis verursacht wird. Ebenso können aber auch sehr viel weniger bedrohliche Ereignisse oder Situationen starke Belastungen hervorrufen.

Sie leiden unter einem belastenden Ereignis? Sie wünschen sich Entlastung und Verarbeitung Ihrer Erlebnisse? Sie wünschen sich dafür die professionelle Hilfe und Begleitung von einem Heilpraktiker für Psychotherapie? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt zu mir auf.

Jetzt Kontakt aufnehmen